Module

Hier sehen Sie einen Teil der Module des N-Club-International (Ansicht als Liste | Ansicht als Bildergalerie)

 

Ausführung: Zweigleisig
Typ: Gerade
Erbauer: Markus Winter
Segmente: 1
Rückwand: Nein
Besucherseite: 1
AC-Versorgung: keine
Fahrregler: keine
Stoppstellen: keine
Stecker: Laborstecker

100cm Gerade Strecke mit Überleitstelle

Die Überleitstelle ist im Ausstellungsbetrieb ohne Funktion

Ausführung: Zweigleisig
Typ: Gerade
Erbauer: Markus Winter
Segmente: 1
Rückwand: Nein
Besucherseite: 0.5
AC-Versorgung: DC für Radreinigung
Fahrregler: keine
Stoppstellen: keine
Stecker: Laborstecker

In das Modul ist eine Radreinigungsanlage von Lux eingebaut.

Diese kann über einen Trafo unter dem Modul in der Stärke der Bewegungen eingestellt werden.

Ausführung: Zweigleisig
Typ: Aussenkurve
Erbauer: Stefan Wörner
Segmente: 1
Rückwand: Nein
Besucherseite: 1.2
AC-Versorgung: extern
Fahrregler: keine
Stoppstellen: keine
Stecker: Laborstecker

Modultyp: 90°-Außenbogen.
Motiv: Hauptstrecke mit Oberleitung; Nachempfunden dem Treff des N-Club-International im Naturfreundehaus „Steinbergle" auf dem Stuttgarter Killesberg.
Anmerkungen: „Steinbergle" entstand im Eigenbau aus Acrylplatten (heute von Faller als Bausatz erhältlich). Im Garten dreht der Faller-Rasenmäher seine Runden. Der Bauernhof ist aus einem Kibri-Bausatz abgeleitet. Der Mais ist aus Neusilber von N-Detail

Ausführung: Zweigleisig
Typ: Aussenkurve
Erbauer: Stefan Wörner
Segmente: 1
Rückwand: Nein
Besucherseite: 1.2
AC-Versorgung: intern
Fahrregler: keine
Stoppstellen: keine
Stecker: Laborstecker

Modultyp: 90°-Außenbogen.
Motiv: Hauptstrecke ohne Oberleitung; Nachempfunden meinem Eigenheim.
Anmerkungen: my home entstand im Eigenbau aus Polystyrol – die Nachbarhäuser sind abgewandelte Kibri-Bausätze.

Ausführung: Zweigleisig
Typ: Aussenkurve
Erbauer: Stefan Wörner
Segmente: 1
Rückwand: Nein
Besucherseite: 1.6
AC-Versorgung: intern
Fahrregler: keine
Stoppstellen: keine
Stecker: Laborstecker

Modultyp: 90°-Außenkurve.
Motiv: Hauptstrecke mit Oberleitung; Nachempfunden einem Bild aus dem EISENBAHN KURIER Kalender „faszinierende Eisenbahnen" von 2005 -> Lauter in Sachen.
Anmerkungen: das Wehr entstammt der berühmten Restekiste (die sich bei mir auf 5 Kisten erstreckt...).